Münster. Der Angelverein Münster 1976 e.V. ist verwundert.Mein Sohn hat mir die aktuellen Videos von diesen Rappen gezeigt. Die tragen ja alle Anglerhüte. wird Vereinsvorstand Roland K. zitiert. Der Vorstandsvorsitzende war zuerst durchaus erfreut über das plötzliche Interesse der jungen Leute: Das hat mich natürlich gefreut, dass mehr Mitglieder aus den jüngeren Generationen Vereinen beigetreten sind. Der Rentner war dann aber sehr enttäuscht, als er erfahren hat, dass die jungen Leute, die er für Angler hielt, gar keine sind. Sein Sohn verriet ihm, dass die Rapper das nur aus modischen Gründen tragen.

Aus diesem Grund wollen deutschlandweit Angelvereine gegen deutsche Rapper vorgehen. Wir akzeptieren keine Scheinmitgliedschaften! Wir wollen, dass Rapper aufhören, sich mit unseren modischen Accessoires zu schmücken, um UNSER positive Image auf sich zu transferieren. schrieb Eric C., Vorsitzender deutscher Angelvereine, auf Facebook.

Es wird Klagen regnen

Wir haben uns bei einem Staatsanwalt schlau gemacht und nachgehakt, welcher Rapper verklagt werden könnte. Laut diesem wird es unter anderem Nimo, Zuna & Hustensaftjüngling.

Wir haben mit Nimo über WhatsApp geschrieben und er nahm Stellung:

Wir werden sehen, wie sich die Lage entwickeln wird, hoffentlich geht die Sache gut für beide Parteien aus.

Verbreite diesen Beitrag:
Benachrichtigung über WhatsApp
Du möchtest bei WhatsApp über neue Beiträge informiert werden? Schreib einfach "Rapire" an die folgende Nummer: 017627615990