Vergangenen Freitag haben Bushido und Spongebozz ihre neuen Alben veröffentlicht. Nun wurde von Mediacontrol bekannt gegeben, dass sich in dieser Woche aus Sicherheitsgründen zwei Alben auf Platz 1 positionieren können.

Zwei aggressive Fanbases treffen aufeinander

Es haben zwei Gangsterrapper, ein Vater von 4 Kindern und ein verhältnismäßig großer Schwamm, ein Album am selben Releasedate veröffentlicht. Die Fanbases könnten unterschiedlicher nicht sein. Bushidos Fans sind im Durchschnitt Anfang 30 und das Durchschnittsalter der Spongebozz-Hörer ist 9. Da es sich um Gangster-Musik bei beiden Künstlern handelt, sind die Fans aggressiv und gewaltbereit. Der Kampf um den ersten Platz der Charts war noch nie so wichtig wie heute. Man geht davon aus, dass die Anzahl der Gewalttaten in dieser Woche drastisch in die Höhe schießt, wenn eines der Alben „Black Friday“ oder „SFTB/KrabbenKoke Tape“ nicht auf der 1 landet. Die durchschnittlich 9-jährigen Fans von Spongebozz bombardierten bereits die Facebook-Seite von Bushido mit dem Hashtag #SpongeBozzholtsichdieNummerEins – was noch für aggressive Taten folgen könnten, ist nicht vorstellbar.

Neue Regel bei Mediacontrol eingeführt

Um das Problem der Chartplatzierung zu lösen, führt Mediacontrol unter Bedingungen wie diesen eine neue Regel ein. Der erste Platz wird in zwei Unterplätze unterteilt, „Platz 1.1“ und „Platz 1.2“. Die Reihenfolge wird nach der alphabetischen Reihenfolge bestimmt.

Es ist zu erwarten, dass aus diesem Grund zukünftige Deutschrap-Alben, mit A beginnen werden. Bushido hatte bereits Insider-Informationen und hat sein Album mit dem Buchstaben „B“ begonnen und wird demnach auf Platz 1.1 charten. Die Reaktionen der Fans bleibt abzuwarten.

Quellen: Bushido Cover: Amazon Bestell-Link – https://www.amazon.de/Black-Friday-Limited-Deluxe-Box
Spongebozz Cover: Amazon Bestell-Link – https://www.amazon.de/Started-Bottom-KrabbenKoke-Schwammconnection-Boxset

Verbreite diesen Beitrag:
Benachrichtigung über WhatsApp
Du möchtest bei WhatsApp über neue Beiträge informiert werden? Schreib einfach "Rapire" an die folgende Nummer: 017627615990